Login

Hier bitte einloggen

Warum gibt es Accounts für unsere Kunden.
Der Grund liegt beim Versand von E-Mails. Der Brief ist heute nicht mehr das beherrschende schriftliche Kommunikationsmittel. Zustellgeschwindigkeit, Verlässlichkeit und Rückläufer haben dazu geführt, dass die Kommunikation immer mehr über den E-Mail-Verkehr abgewickelt wird.

Aber auch hier erleben wir erhebliche Mängel.

@ (at Home) bedeutet, dass die Mail nicht direkt zugestellt wird, sondern beim …@web.de, …@gmx.com, …@t-online.de, …@gmail.de und vielen Anderen einfach nur abgegeben wird. Erst mit dem Abruf auf dem jeweiligen Konto erfolgt die Zustellung beim Kunden.

Jeder dieser Kunden und jeder @ (at Home) Anbieter benutzt eigene Einstellungen für Schriftgröße, Schriftart, Darstellung und Sicherheitsregeln. Was wir absenden, kann beim Ankommen ganz anders aussehen. Wer keine Anhänge (pdf-Dateien) haben will, bekommt auch keine. Wer nur Text zulässt, kann unsere Mail nur sehr schwer lesen.

Wir haben daher für unsere Auftragsbestätigungen folgende Regeln eingeführt, die vollautomatisch ablaufen.

   1. Der Kunde erhält eine E-Mail als reine Text-Mail ohne Anhang.
   2. Zusätzlich eine E-Mail im HTML-Format einschließlich eines PDF-Dokuments im Anhang.
   3. Jeder Kunde mit E-Mail-Adresse erhält einen Account. Dort kann der Kunde die PDF-Datei und den Fortschritt der Bearbeitung mitverfolgen.
   4. Wahlweise kann der Kunde auch die Auftragsbestätigung per WhatsApp erhalten.
   5. Kunden mit Smartphone-Tel. erhalten zusätzlich eine SMS zeitversetzt mit Download-Link.
   6. Jedes Reisebüro/Agentur hat die Möglichkeit, sich die Auftragsbestätigungen anzusehen und ggf. auszudrucken.

Wir werden auch in Zukunft versuchen, den unterschiedlichen Ansprüchen gerecht zu werden.

Ihr running-chief Team